Stimmliche Ausstrahlung und körperliche Präsenz

Einer wohlklingenden, angenehmen Stimme hört man gerne zu. Sie schafft Sympathie und Offenheit und vermittelt Glaubwürdigkeit. Die Ausstrahlung und persönliche Wirkung eines Menschen hängen wesentlich von Stimme und Körpersprache ab. Wenn Sie sich und Ihre Wirkung kennen, sind Sie glaubwürdiger und können Ihre Ziele leichter und mit viel mehr Freude erreichen.
In diesem Seminar werden Sie sich Ihrer eigenen Wirkung, Ihrer körpersprachlichen und stimmlichen Ressourcen bewusst und bauen diese durch differenziertes Feedback und Raum zum Üben aus.


  • Wirkungsfaktoren der Kommunikation
  • Signale der Körpersprache verstehen und nutzen
  • Der Ton macht die Musik – Wie kann ich Stimme und Stimmung gekonnt lenken?
  • Umgang mit Lampenfieber und Redeangst
  • Haltung – Lockerung – Atmung – Stimme
  • Überzeugen durch Ausdrucksstärke und Stimmqualität

Trainerin:
Anke Wagenschütz

Trainerin, Coach und Beraterin mit eigener Praxis, führt Seminare und Coachings für Mitarbeiter und Führungskräfte durch sowie Beratungen zu Qualitätssicherung, Personal- und Teamentwicklung für Unternehmen der freien Wirtschaft und Verwaltung



abgelaufen

Termin

Beginn
15.02.2024 9:15
Ende
15.02.2024 17:00

Anzahl Plätze

12

Kosten

10.00 / 15.00 / 20.00 €

Ort

Am Neuen Palais, Haus 9, Raum 1.15

Kontakt

Samira Rißmann
Campus Neues Palais
Haus 9, 0.Z20