Design your Life

Design your Life
Wie will ich leben und wie will ich arbeiten?


Dieser eintägige Workshop ist für alle in Übergangssituationen, in Such- und Ideenfindungsprozessen gedacht, die sich selbst gern besser verstehen wollen und Ideen für mögliche Jobs bekommen möchten. Dabei beleuchten wir Ihre Talente, Werte, Interessen und auch Rahmenbedingungen für Ihr Leben.

Mithilfe erfolgreicher Kreativitätstechniken aus dem Design Thinking arbeiten wir während des Tages an einer ganz persönlichen Antwort auf die beiden großen Fragen:

Wie will ich leben und wie will ich arbeiten?

Die kreative Methode des Design Thinking werden in diesem Workshop auf das Life Design übertragen und setzen neue Impulse für unseren Kreativitätsmuskel. Da es nicht immer leicht ist, wirklich frei zu denken, ist man oft wieder beim Gleichen. Hierzu nutzen wir auch die Gruppe, um neue Ideen zu kreieren oder auch alte Ideen auf den Prüfstand zu stellen.

Einer der Grundprinzipien von Desgin Thinking ist - Kill your Darlings - nicht die erste Idee ist immer die Beste. Ein anderes Prinzip ist „Einfach machen“ in doppelter Hinsicht – zum einen das Problem in kleine Schritte zu unterteilen, also die Komplexität rauszunehmen und zweitens „einfach machen“ im Sinne von „ich lege los, teste und setze dann um“. In diesem Sinne EINFACH MACHEN und sich auf den Prozess des persönlichen Life Design einlassen.  

Trainerin:
Sylvia Peschke-Büchel



Karriereberaterin I Life Design Facilitator I Business Coach I Outplacement - Beraterin

Termin

Beginn
13.09.2022 09:30
Ende
13.09.2022 17:00

Anzahl Plätze

16

Kosten

Preis: 10.00 / 15.00 / 20.00 €

Ort

Campus Neues Palais, Haus 9, Raum 1.15

Kontakt

Lina Burkart
Campus Neues Palais
Haus 9, 0.Z20